So besiegst du mit Sicherheit jedes Videospiel

Persona 5 ist kein hartes Spiel, daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie ein Level aufgrund eines oder zwei kurzzeitigen Schluckaufs verfehlen. Für die Hauptebenen ist es meist nur eine Frage, wie viel größer als das ursprüngliche Ziel Sie erreichen können, bevor das Zeitlimit erreicht wird. Diese Level beginnen bei fünf Minuten und werden allmählich länger und umfassen größere Veränderungen im Maßstab, die in einem epischen, wunderbar surrealen 25-minütigen Finale münden.

Es ist ein Beweis für die Stärke der Vision, dass das Spiel alltägliche Einstellungen und einen großen Katalog von – meist realen Gegenständen und Tieren – einnehmen kann und etwas so Skurriles und wunderbar Absurdes heraussucht. Natürlich schadet es nicht, dass der Soundtrack ansteckend, weitreichend und gut produziert ist, oder dass die Geschichte von einem der denkwürdigsten, ungewöhnlichsten Charaktere verankert wird, die je in einem Videospiel zum Leben erweckt wurden. Ja, ich spreche von dem König aller Kosmos – von der selbstbesessenen Weltraumgottheit und dem abwesenden Vater des Prinzen der Spielerfigur. Er setzt die Geschichte in Bewegung, indem er alle Sterne am Nachthimmel zertrümmert, während er sich auf einer Biegung befindet. Dann fordert er Sie auf, neue Himmelskörper zu schaffen, indem Sie Sachen mit Ihren Gegenstand aufrollen. Es ist die ganze Geschichte, die es braucht, und ein praktischer Ausgangspunkt für viele der Nebenmissionen.

Diese Riff über das himmlische Thema, indem sie forderten, dass der Prinz die Sternbilder des Tierkreises ersetzt. Müssen Sie einen neuen Fisch machen? Rollen Sie so viele Fische wie möglich auf. Zwillinge? Zwillinge aufrollen! Diese Level wirken aufgrund der engeren Fokussierung besonders skurril. Sie werden beispielsweise Kronen entdecken, die auf dem Rettichpflaster wachsen, während Sie in einer anderen Gegend so viele Mädchen aufrollen, dass Ihr Ball eine sich windende Masse von Anhängsel ist – wie ein verspielter Pop Kunstversion der letzten Momente von MTV.

Diese haben im Gegensatz zu den Hauptmissionen keinen Fehlerzustand, stellen jedoch eine gute Herausforderung für diejenigen dar, die tatsächlich alle erforderlichen Objekte darin finden möchten. Es gibt auch einige andere Wendungen wie Kühe zu machen, die Sie einfach dazu auffordert, die größte Kuh aufzurollen, die Sie können. Der Trick besteht darin, groß genug zu werden, um eine kräftige Färse aufzurollen, ohne versehentlich etwas aufzurollen, das mit der Kuh zu tun hat – wie etwa ein Karton Milch -, der das Level sofort beendet. Diese Stufe kann ein Zeitlimit von 15 Minuten haben, kann aber in 5 Sekunden vorbei sein, bevor Sie wissen, was Sie vermeiden müssen. Es ist ein interessantes, aber etwas erfolgloses Experiment, denn je größer Sie werden, desto wahrscheinlicher wird es sein, dass Sie versehentlich etwas Winziges überfahren, das aus Versehen als Kuh gilt und alle Ihre hart erarbeiteten Fortschritte verliert. Es kann frustrierend und bestrafend sein, was andere Level aber nicht sind.